*
Menu
Menu
RSS_Feed


News & Tipps zum Thema Internetmarketing und mehr!
RSS Feed unverbindlich abonnieren

Wenn Sie Informationen zu einem bestimmten Thema wünschen, klicken Sie bitte auf eine der unten stehenden Kategorien. Sie können jeden Artikel ausdrucken, an Freunde weiterleiten und als RSS Feed abonieren.
 

Google gegen die Content-Farmen
02.05.2011 16:27 (905 x gelesen)

Google gegen die Content-Farmen

content farmAnfang des Jahres hatte Google verkündet, verstärkt gegen Websites mit minderwertigem Content vorzugehen. Sogenannte Content-Farms, die das Internet mit Millionen billigst produzierter Inhalte überfluten, scheinen zunehmend ein Problem für die Qualität der Suchergebnisse darzustellen. Nachdem Google erst vor gut einer Woche ein Chrome Plugin vorgestellt hatte, das Nutzern ermöglicht, unerwünschte Websites zu brandmarken, wurde nun eine größere Änderung im Ranking-Algorithmus bekannt gegeben.



Das neue Update soll zu sichtbaren Veränderungen bei knapp 12 Prozent der Suchanfragen führen, und dient laut Google explizit dem Ziel, Sites mit minderwertigen Inhalten zurückzustufen. Dies ist bereits die zweite größerer Änderung am Google Algorithmus innerhalb weniger Wochen. Erst kürzlich wurde eine Anpassung gemeldet, die sich gegen sogenannte Scraper, also Websites mit kopierten Inhalten, richtete. Im Vergleich mit dem aktuellen Update war dies allerdings eine kleine Modifikation, die laut Google Sprecher Matt Cutts nur zwei Prozent der Suchanfragen betraf und bei weniger als einem halben Prozent der Anfragen zu spürbaren Veränderungen der Ergebnisse führt.

Zunächst sollen nur US-Suchergebnisse von dem Algorithmusupdate betroffen sein, Google plant jedoch eine weltweite Einführung der Änderungen. Laut Google handelt es sich um eine rein algorithmische Anpassung, in die keine Daten aus dem Chrome Plugin eingeflossen seien. Es habe sich jedoch gezeigt, dass die durch das Update zurückgestuften Sites zu 84 Prozent mit den meistgemeldeten Domains aus dem Chrome-Plugin übereinstimmen, was man als Indiz für die Qualität des Updates wertet.


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
Fusszeile
Tel.: +43 (0)660 1490024                                                                              E-Mail: office@roschmedia.at
WIN rosch2
© Webmaster: ROSCHMEDIA • www.roschmedia.at • Email: office@roschmedia.at
Powered by WORLDSOFT-CMS • W.I.N.-Zertifikat:
WIN-1-3-6571
   AGB | Impressum | Kontakt

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail